Dialogische Unternehmenskultur

Ein Kurzworkshop zur Einführung

Eigenständig im Sinne des Ganzen lautet das Motto, und anhand von vier Perspektiven auf Wirklichkeit, den sog. Dialogischen Prozessen (Karl-Martin Dietz) Individuelle Begegnung, Transparenz, Beratung/Ideenbildung und Entschluss soll ein Grundverständnis des Ansatzes erarbeitet werden und in Beziehung zu den Fragen der Teilnehmenden bzw. zu Praxisbeispielen gesetzt werden. Keine Vorkenntnisse erforderlich.


Peter Dellbrügger ist selbständig als Unternehmensberater und Musiker sowie Mitwirkender am Friedrich von Hardenberg Institut für Kulturwissenschaften in Heidelberg und am Philosophicum in Basel. Ihn beschäftigen u.a. Fragen von Führung und Zusammenarbeit sowie die Frage danach, welche Qualitäten aus musikalischen Prozessen und Phänomenen für soziale Prozesse fruchtbar gemacht werden können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s